Angekommen

Wieder sind wir angekommen in dieser so wunderbar lebendigen Stadt, die nicht nur aus Touristen und Pilgern besteht, sondern in der auch das ganz normale Leben Platz hat.

Schoen langsam humpelten wir hinein, Dani wegen seiner Blasen, Steffi wegen ihrer Muskelzerrung und ich mit meinen Sehnenentzuendungen. Marlene traegt ihre Kniebandage.

Heute waren wir bei einem Pilgeraustausch deutscher Pilger, der recht interessant war: mir wurde dabei klar, dass es tatsaechlich auf einer solchen Wanderung weder um den sportlichen Aspekt geht (so richtig sportlich ist es naemlich nicht), noch um Freizeitbeschaeftigung (da wuesste ich mir etwas entspannteres), noch darum Menschen kennen zu lernen (etliche, die herumpilgern, moechte man gar nicht kennenlernen). Letztendlich geht es - zumindest mir - darum, anzukommen an einem Ort, der mir etwas bedeutet, mich dem Weg dorthin anzuvertrauen und wie Nene es so schoen ausdrueckt: sich nicht dauernd Sorgen zu machen.

Vertrauen ins Leben haben, auch wenn es unsicher aussieht. Das ist etwas, was zumindest ich immer wieder ueben muss, aber auch moechte.

"Trust the process!" Ein Satz, den Marlene und ich uns zu eigen machen und der uns immer zum Lachen bringt, wenn wir ihn so aussprechen, wie er uns gefaellt: "Trast se proces". Der Satz sieht zwar englisch aus, ist aber doch - wie ja jeder weiss - im Grunde bayrisch.

Gestern Abend haben wir gelacht aber auch ein paar Traenen vergossen, sehr gut gegessenl (schliesslich waren wir ja schon um 4.30 losgegangen)  und an der Pilgermesse teilgenommen und Abends getrunken gesungen und getanzt. Und dann haben wir in Betten geschlafen, die keinen Schlafsack benoetigten, auf Kissen vor denen man sich nicht ekelte und waren ganz unter uns fuenfen.

Heute trennten wir uns von unseren Spaniern, die wir vermutlich im Dezember in Muenchen wiedersehen werden.

Die Muehen, die Schmerzen, die Unlust und all das, zu ueberwinden, was sich in den Weg stellt, hat sich gelohnt. Wir sind einfach froh!

Vera am 27.7.12 16:26

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


tobias (30.7.12 23:42)
wir freuen uns, ihr habt es geschafft - wir sehen uns hoffentlich bale

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen